Fauxdori

Bei unseren Näh-Tagen am Rhein sind wir ja vom Schnipsel-Näh-Virus befallen worden. Das erste Produkt war eine Projektmappe, dann folgte ein Set und jetzt ein Fauxdori. Nun werdet Ihr fragen: was soll denn das sein? 😉

Ein Fauxdori (oder auch Midori genannt) ist eine Hülle für Notizhefte. Die Idee kommt aus Japan und es gibt sie in unendlich vielen Ausführungen. Die Grundlage dabei ist – wir bei anderen Kalendersystemen- dass man die Hülle behält und die Hefte austauscht.  Das Fauxdori ist oft eine Lederhülle, bei mir ist sie aber – welch Überraschung – aus Stoff. Wie bei einem gekauften Fauxdori werden die Hefte in ein Gummiband gehängt und die ganze Mappe ebenfalls mit einem Gummiband zusammengehalten.

Aber nun möchte ich Euch nicht mehr auf die Folter spannen, hier kommt das Photo vom Prototyp:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und wenn man das Büchlein aufschlägt:

 

Der Gummi in der Mitte hält zwei Hefte, theoretisch kann man auch noch mehrere Gummis einziehen. Das Innenleben des Fauxdori ist SnapPap, ein sehr interessantes Material. Man kann es schneiden, vernähen, bedrucken und sogar waschen. Snappap franst nicht und ist eher so wie weicher Karton. Manche sagen auch veganes Leder dazu. Es ist eine Mischung aus Zellulose und Latex. Ausprobieren lohnt sich!!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Praktisch daran ist also, dass man verschiedene Hefte hineinlegen und kombinieren kann. Eigentlich kann man auch einen Kalender einhängen. Je nach Bedarf kann man dann die passenden Innenleben mitnehmen oder zu Hause lassen. Ich finde es allerdings nicht so praktisch die Hefte immer austauschen zu müssen. Da nähe ich doch lieber noch mal ein Fauxdori! Wo ich noch so viele Schnipsel habe.

Mein Fauxdori ist übrigens ein wenig größer als ein DinA5 Heft und ich bin noch am Überlegen, was ich da denn nun hineinschreibe?

😉 Vielleicht die nächsten Schnipsel Ideen?????

Viele Grüße

Eva

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Fauxdori

    • Die Hefte waren bei Boesner nicht teuer, ich habe auch noch Din A 4 und ein kleines Format quer. Tja und eigentlich habe ich nicht viel Japanstoffe aber jede menge blau!!!!!
      Liebe Grüße
      Eva

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s