Ostern

Unsere Auszubildenden haben fleißig gebacken. Aus Hefeteig entstanden Häschen und Osternester. Auch Möhrenmuffins und ein  Osterlamm werden uns heute Nachmittag die Arbeit versüßen.

Eva hält heute einen Vortrag über die Lebensmittelinformationsverordnung  – eine süße Pause tut da gut und sorgt dafür, dass alle Teilnehmer_innen bis zum Ende dabei bleiben.

Möhrenmuffin (2)

Nun ist das Seminar vorbei und ich hoffe, dass viele Fragen rund um die neue Allergenkennzeichnungsverordnung beantwortet sind. Wenn Ihr Fragen dazu habt, dann besucht ein Seminar bei uns – Anmeldung über die Homepage www.bildungswerk-hessen.de

Osterhase 3

 

Die Kaffeepause hat uns allen gut getan und wir haben uns das Ostergebäck schmecken lassen.

Damit Ihr alle auch so leckere Möhren Muffins backen könnt kommt hier das  Rezept:

Möhrenmuffin

250g Möhren schälen, waschen und raspeln

175 g weiche Butter

125g Zucker

1Päckchen Vanillezucker cremig rühren

4 Eier einzeln unterrühren

300g Mehl

1 Päckchen Backpulver

100g geriebene Haselnüsse mischen und unterrühren

7 Esslöffel Milch und die geraspelten Möhren unterrühren

Papierförmchen für Muffins in ein Muffins Blech setzen und zu 2/3 mit Teig füllen.

Im Backofen bei 160 Grad Umluft 25-30 Minuten backen.

Am Ende haben wir nur einen einzigen Osterhasen übrig gehabt – alles andere war ratzeputz weg!

Osterhase 2

 

 

Gutes Gelingen und frohe Ostern!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s